Deutscher Schauspielpreis 2021

Sarah ist dieses Jahr Teil der siebenköpfigen Nominierungsjury beim Deutschen Schauspielpreis. Sie sagt dazu:

“Ich fühle mich sehr geehrt, bei der Auswahl der Preisträger*innen 2021 mitwirken zu dürfen und bin begeistert davon, viele Stunden mit bekannten und neuen Gesichtern vor dem Fernseher zu verbringen. Der Schauspielpreis ist in den neun Jahren seines Bestehens bereits zu einer wichtigen Institution in der deutschen Filmlandschaft geworden und ich freue mich, meinen Teil dazu beitragen zu können, die Arbeit meiner Kolleg*innen zu würdigen und besondere Glanzstücke womöglich einem breiteren Publikum vorzustellen.” (Ausschnitte: Frau im Spiegel & Bunte)